Start

Die Welt ist bedroht…

Die Singakademie Ortenau (D) und das Collegium Vocale Strasbourg-Ortenau (F) rufen den berühmtesten Geheimagenten der Welt zu Hilfe: „Gestatten, mein Name ist Bond, James Bond!“ …unter dem Motto: Hunting Corona…Save the music ……werden die James Bond Singers SAO/CVSO (wechselnde Mitglieder aus SAO/CVSO), die deutschfranzösische James Bond Tribute Bigband mit Rina Späth und dem James Bond Experten Danny Morgenstern so gut wie alle James Bond Themes und Songs mit Kultstaus aus den Filmen der vergangenen 50 Jahre aufführen. Die musikalische Leitung liegt in den Händen von Olaf Fütterer.

Bedingt durch den erlebten Lockdown und der dt.-frz. Grenzschließung ist eine große Verunsicherung in den Kultureinrichtungen entstanden die auch in der hiesigen Region deutlich zu spüren ist. Kulturschaffende und Kulturteilnehmer konnten sich nicht unterstützen und besuchen. Die Motivation in diesem Projekt ist massiv geprägt vom Wunsch und Willen die Menschen wieder zu ermutigen und sich wieder auf einander zuzubewegen – zwar mit notwendigen Vorsichtsmaßnahmen – aber so wie es in den Jahren davor war und wieder kommen soll.

Die deutsch-französische Freundschaft in unserer Region darf nicht leiden. Die Veranstaltungen richten sich daher an Menschen aller Altersklassen. Angezogen durch die Kultfigur James Bond und seiner Filmmusik entsteht ein Melting Pott, der sowohl die Ziele der Chormusik, die Mitwirkenden unterstützt als auch die Zuschauer motiviert und – so hoffentlich – begeistert.

Scroll Up